Apfel-Blaubeer Clafoutis

Zutaten:

5 Äpfel

½ Zitrone

125g Blaubeeren

120g Vollrohrzucker

2 Eier

100g Butter,flüssig

1 Vanilleschote, Mark

100g Dinkelmehl

1TL Backpulver

100ml Milch

Puderzucker 

Zubereitung:

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und mit Zitrone beträufeln. Blaubeeren waschen und abtupfen. Zucker und Eier in einer Schüssel schaumig schlagen und die flüssige Butter und das Vanillemark einrühren. Dinkelmehl und Backpulver vorsichtig darunter heben, die Milch zugeben und nochmals gut aufschlagen.

Den Teig in eine große Backform oder kleine Backförmchen geben, mit den Äpfeln und den Blaubeeren belegen und bei 180°C 40 min backen.

Den fertigen Clafoutis in Stücke schneiden oder direkt aus der Form herauslöffeln.

Bei Bedarf mit Puderzucker bestäuben.

© Picture @Reiner Schmitz  

Nach oben